>
  • Home
  • Impressum
  • Datenschutz
  • Partner
  • Serviceportal
  • Aktuelles
  •  
    Sie sind hier: Home » Wartungsportal » Heizungsmodernisierung

    Heizungsmodernisierung

    Mit der Investition in die richtige Heizung können Eigenheimbesitzer Energie und Geld sparen. Denn neue Heizungen arbeiten in der Regel effizienter als alte. Sie können die eingesetzten Brennstoffe besser ausnutzen und so den Verbrauch senken. Moderne Gas- und Ölbrennwerttechnik tragen unter Einbindung von Solarthermie, Wärmepumpen oder einer Kraft-Wärme-Kopplung, aber auch mit Holz- und Pellet-Systemen, zum energieeffizienten Heizen bei.

    Warum modernisieren?

    Innovative Techniken für energieeffizientes Heizen

    Er ist das Herz jeder Heizanlage – der Heizkessel. Wie beim Herz des Menschen besteht seine Aufgabe darin, den benötigten „Brennstoff“ optimal zu verarbeiten und die erzeugte Energie an den gesamten „Kreislauf“ abzugeben. Alte Heizkessel tun sich dabei schwer. Das liegt vor allem daran, dass der Energiegehalt des Brennstoffs nicht vollständig genutzt werden kann. Es kommt also nicht allein auf die verarbeitete Menge von Öl oder Gas an, sondern auf den tatsächlich genutzten Brennwert des Kesselinhalts.

    Moderne Heizungstechnologien sind beispielsweise hocheffiziente Öl- und Gasheizungen, Holz- und Pellet-Systeme, Wärmepumpen, sogenannte KWK-Systeme, Kamin- und Kachelöfen sowie Solarwärmeanlagen. Neue Heizsysteme sparen Energiekosten, unterstützen den Schutz des Klimas, sorgen für mehr Lebensqualität und steigern den Wert der Immobilie.



    Nur wenige Klicks, und Ihre Anfrage ist unterwegs.